• Zusätzliche Quellen
      • Zusätzliche Quellen
         

        Filme zum Thema

        • Home (2009) Ein Dokumentarfilm von Yann Arthus-Bertrand, der fast ausschließlich aus Luftaufnahmen verschiedener Orte auf der Erde zusammengestellt ist. Der Film zeigt die Vielfalt des Lebens auf der Erde und wie die Menschheit ihre ökologische Balance bedroht.  http://www.home-2009.com/us/index.html (auch auf Youtube) http://www.youtube.com/homeprojectDE
        • Meat the Truth (2007) Produziert von der wissenschaftlichen Abteilung der Partei für Tiere, auch bekannt als Nicolaas G. Pierson Stiftung, offenbart dieser Film, dass die Hauptursache des Klimawandels die Tierhaltung zur Herstellung von Fleisch- und Milchprodukten ist, die mehr Emissionen erzeugt, als alle Transportmittel der Welt zusammen. In dem Film erscheinen bekannte niederländische Schauspieler, Schriftsteller und Politiker, die ihre Ansichten über die vegetarische Ernährung mitteilen. Wissenschaftliche Angaben der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) werden auch präsentiert. http://www.partijvoordedieren.nl (Niederländisch)  http://www.godsdirectcontact.org.tw/eng/news/194/vg_34.html http://www.meatthetruth.nl/en
        Eine unbequeme Wahrheit (2006) In diesem mit einem Oscar ausgezeichneten Dokumentarfilm informiert der ehemalige Vizepräsident der Vereinigten Staaten, Al Gore, die Öffentlichkeit darüber, dass die globale Erwärmung eine echte und gegenwärtige Gefahr ist. Basierend auf Spitzenforschungen führender Wissenschaftler rund um den Globus, beschreibt der Film, wie die menschlichen Aktivitäten der letzten Jahrhunderte in der Vernichtung unseres Heimatplaneten enden könnten, und dass wir ein kleines Zeitfenster haben, um diese zerstörerische Entwicklung umzukehren und vorher nie erlebte größere globale Katastrophen, wie Wetterextreme, Überschwemmungen, Dürren, Epidemien und Hitzewellen abzuwenden. Dieser Film ruft uns alle auch dazu auf, zu handeln, die Verantwortung zu übernehmen und unseren Beitrag zu leisten.
        • A Delicate Balance: the Truth (2007) Dieser Film geht weiter als Eine unbequeme Wahrheit von Al Gore und erklärt, dass die einzige Hoffnung für den Planeten darin liegt, dass die Menschen auf Fleisch und Milchprodukte verzichten.  http://www.adelicatebalance.com.au
        11th Hour – 5 vor 12 (2007) Dieser Dokumentarspielfilm, den Leonardo DiCaprio entwarf und produzierte und dem er seine Erzählstimme lieh, beschreibt den Zustand der Natur und informiert den Zuschauer darüber, dass jetzt der letzte Moment für eine Veränderung ist. Der Film bietet Hoffnung und mögliche Lösungen für die Umweltprobleme, indem er zu Wiederherstellungsmaßnahmen aufruft, um die menschlichen Aktivitäten auf dem Globus durch Technologie, soziale Verantwortung und Naturschutz umzugestalten und zu überdenken.  http://wwws.warnerbros.co.uk/11thhour; http://www.imdb.com/title/tt049293
        • Earthlings (2005) Dieser Film, erzählt vom Oscar-nominierten Schauspieler Joaquin Phoenix, beschreibt die Abhängigkeit der Menschheit von Tieren für Nahrung, Kleidung, Unterhaltung und zu Forschungszwecken, aber er veranschaulicht auch unsere völlige Nichtachtung der Tiere. Durch eingehende Untersuchungen über Zoohandlungen, Massenzuchtbetriebe für Hunde, Tierheime, die Massentierhaltung, den Leder- und Pelzhandel, den Sport, die Unterhaltungsindustrie, Medizin und Wissenschaft, dokumentiert Earthlings die alltäglichen Praktiken von einigen der weltweit größten Unternehmen, die aus Profitgründen auf Tiere setzent.  http://veg-tv.info/Earthlings (Auch auf Youtube)
        • Devour the Earth (1995) Diese prägnante Dokumentation wurde von der Vegetarischen Gesellschaft Großbritannien und der Europäischen Vegetarischen Union produziert, und der Erzähler ist der weltberühmte Vegetarier und Mitglied der Beatles Sir Paul McCartney. Der Film zeigt auch einen Prolog des verstorbenen Präsidenten von Slowenien, Dr. Janez Drnovšek. Devour the Earth zeigt deutlich die ökologischen Folgen der menschlichen Aktivitäten und die Auswirkungen der Fleischkost auf unserer schönen, kostbaren Planeten. http://www.youtube.com/watch?v=x420RF9AVk8  http://www.vegetarismus.ch/video/vsuk.htm
        Filme auf Goveg.com: Klicken Sie auf „Meet Your Meat“ und sehen sie die Aufklärungsvideos

        Links zum Thema

        SUPREMEMASTERTV.COM/DE
        Zeigt Sendungen, die eine umweltbewusste, gesunde und mitfühlende Lebensweise unterstützen und sich mit der globalen Erwärmung befassen. Es werden Live-Konferenzen zum Thema Klimawandel, Interviews mit Nobelpreisträgern, NASA-Wissenschaftlern, Regierungsoberhäuptern und Umweltexperten ausgestrahlt.
        VEGSOURCE.COM
        Eine hervorragende Quelle für vegane Rezepte, Bildungsvideos, Artikel und Bücher zur vegetarischen Lebensweise.
        IVU.ORG
        Die Weltvereinigung der vegetarischen/veganen Gesellschaften. Fördert den Vegetarismus seit 1908 weltweit.
        WORLDPRESERVATIONFOUNDATION.ORG
        Materialien und Orientierungshilfen zur Motivierung von Einzelpersonen, Medien, Regierungen und anderen Institutionen, Gesetze und Maßnahmen einzuführen, die zu einem verminderten Konsum tierischer Produkte führen.
        MERCYFORANIMALS.ORG
        Die offizielle Website von MFA bietet Informationen über Tierrechts-Themen, einen Onlineshop und mehr.
        CHOOSEVEG.COM
        Die Online-Ausgabe des MFA-Ratgebers mit Rezepten, Videos, Tips und mehr.
        EGGCRUELTY.COM
        Photos, Videos und Informationen der MFA von verdeckten Ermittlungen von Tierquälerei in Hühnerfarmen in Ohio, USA.
        VEGGUIDE.ORG
        Der Ultimative Restaurant- und Einkaufsführer für Vegetarier und Veganer.
        GOVEG.COM
        Quellen für Aktivisten, Nachrichtenartikel, Hunderte von Rezepten und mehr.
        VEGANHEALTH.ORG
        Informationen für einen gesunden veganen Lebensstil.
        VIVA.ORG.UK
        Durch seine populären Kampagnen, Nachforschungen, verdeckten Enthüllungsberichte und effektiven Medienpräsentationen bringt Viva! Die Realität der heutigen Landwirtschaft in die Wohnzimmer der Menschen.

         Zurück      Weiter   
    • Kapitel 1.
      Kapitel 2.
      Kapitel 3.
      Kapitel 4.
      Kapitel 5.
      Kapitel 6.

    • Home  |   Autorin  |   Nachrichten  |   Themenbeiträge  |   Rezensionen  |   Zitate  |   Quellen  |   Download  |   Feedback  |   In HTML lesen,für langsame Internetverbindungen
    • Bitte besuchen Sie www.SupremeMasterTV.com für die aktuellsten Nachrichten. Für weitere Publikationen und Kunstwerke der Höchsten Meisterin Ching Hai, bitte besuchen Sie www.LoveOceanCreative.com
    • © 2011 The Supreme Master Ching Hai All rights reserved. *